Liebe Krimi-Fans,

damit Sie Zeit genug haben, Ihre Ihre Lektüre und Geschenke für die Feiertage auszusuchen, haben wir in der

Zeit vom 15.12. bis 23.12. 2011 täglich schon ab 11.00 Uhr geöffnet,

am Samstag bereits ab 10.00 bis 18.00 Uhr.
Am 24.12. von 10.00 bis 14.00 Uhr.

Wie jedes Jahr ist die Buchhandlung am 31.12. 2011 geschlossen.



–  hier noch ein paar zusätzliche Tipps für spannende Unterhaltung zwischen Lebkuchen und Gänsebraten:
 
Lars Kepler »Paganinis Flucht« - Lübbe, 19,99 Euro
Nach »Der Hypnotiseur«  ist Kommissar Joona Linna wieder im Einsatz.  Bei der Lösung von zwei rätselhaften Todesfällen kommt er einem Mann auf die Spur, der die Violinen des Teufelsgeigers Paganini sammelt. Der Roman war als bester schwedischer Krimi 2010 nominiert.
Buch online bestellen
.
 
Horst Eckert »Schwarzer Schwan« - grafit, 19,99 Euro
Eine Investmentbankerin verliert einen Milliardenpoker, ein Abgeordneter seine große Liebe und ein Mädchen seine Freiheit. »Die Lunte, die der Autor am Anfang zündet, brennt unaufhörlich durch bis zum Ende.« - meint die Krimi-Couch und die Beschreibung des Romans könnte nicht besser sein.
Buch online bestellen.
 
Peter James »Du sollst nicht sterben« - Scherz, 17,95 Euro
Als zwei Frauen vergewaltigt werden und ihnen jedes Mal die Designer-Schuhe gestoheln werden, erinnert sich Detective Superintendent Roy Grace an einen früheren Fall. Damals wurden fünf Frauen vergewaltigt und die sechste schließlich getötet. Danach verschwand der Täter spurlos. Ist er jetzt wieder da?
Buch online bestellen.
 
Herman Koch »Sommerhaus und Swimmingpool« - Kiwi 19,99 Euro
Wer sich an »Angerichtet« erinnert, wird diesen Roman ebenfalls lesen wollen und wird dabei feststellen, dass die Story noch spannender, noch witziger, noch böser ist.  Wieder ein meisterlich konstruiertes Familiendrama, das sich zu einem wahren Thriller zuspitzt.
Buch online bestellen.
 
Gerade lese ich: Melanie McGrath »Im Eis« - Kindler, 19,95 Euro
Schauplatz ist die Arktis und Heldin ist die erfahrene Jägerin Edie Kiglatuk, eine Inuit-Frau, die mit zwei Touristen unterwegs ist. Eigentlich sollte es für die beiden Männer einfach nur ein aufregender Jagdausflug werden, doch dann wird auf einen von ihnen geschossen. Woher der Schuss kam, wer ihn abgegeben hat, bleibt ein Rätsel. Die Leute von Edies Dorf wollen die Sache auf sich beruhen lassen. Doch Edie kann das nicht, sie will die Wahrheit und ahnt nicht, dass sie sich damit mächtige Feinde macht. Edie ist eine Heldin, wie sie sich eine Leserin bzw. ein Leser besser nicht wünschen kann: sympathisch, klug, originell. Dazu kommt die unbeschreiblich aufregende Schilderung der Arktis, der eigentlichen Heldin, wie der Sunday Telegraph schreibt. Ich freue mich jeden Abend aufs Weiterlesen.
Buch online bestellen.
 


Und jetzt noch die Vorschau auf den Januar.
 
Am Donnerstag, 26.01.2012, 20.00 Uhr in der Buchhandlung, liest Inge Löhnig aus ihrem neuen (dem 4.) Roman »Schuld währt ewig«. Der Münchner Kommissar Konstantin Dühnfort hat es dieses Mal mit einem grausamen Rächer zu tun. Mehr wird nicht verraten.
Eintritt 7 Euro, Anmeldung unter: 089 - 201 48 44 oder info@glatteis-krimi.de .


Mit den besten Wünschen für erholsam entspannte freie Tage mit spannender Lektüre grüßt Sie

Monika Dobler und Ihr glatteis-Team

PS: Der erlegte Weihnachtsmann ist ein Aquarell von Hans Hillmann, dem renommierten Zeichner und Illustrator, dem wir auch das Bildmotiv unseres Lesezeichens verdanken.