Der erste Rundbrief 2014

Prosit Neujahr !   

Wir hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr gekommen und sehen den kommenden 12 Monaten mit erfreulicher Spannung entgegen.

Wir beginnen bereits im Januar mit einer Buchpremiere: 
Am Samstag, 25. Januar 2014 um 18:00Uhr in der Buchhandlung stellt 
Jenk Saborowski »Argwohn« 
vor, seinen dritten Roman mit der europäischen Ermittlergruppe ECSB und der Agentin Solveigh Lang, die in diesem Fall in München ermitteln wird: 
Als Hauptkommissar Paul Regen erfährt, dass ein Arm an der Isar gefunden wurde, ist er alarmiert: Bei der letzten Kriminologenkonferenz wurde von zwei ähnlichen Fällen in England und Italien berichtet. Zwei mögen Zufall sein, drei niemals. Agent Solveigh Lang und ihr Team finden im Lauf ihrer Ermittlungen heraus, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben, der sich ein besonders perfides Spiel ausgedacht hat. Solveigh muss die Spielregeln durchschauen, um diese grausame Partie zu stoppen…

Eintritt: 8 Euro. Anmeldung unter Telefon 089 - 201 48 44 oder info@glatteis-krimi.de

 

E-Books online bei glatteis:

Da sich in letzter Zeit oft Kunden gemeldet haben, die ihre E-Books online bei uns kaufen wollten, dies aber nicht auf Anhieb funktioniert hat, an dieser Stelle ein Hinweis.
Für die online-E-Book-Bestellung ist es nötig und für Sie vorteilhaft, dass Sie sich ein PayPal-Konto einrichten – eine sichere Art der Bezahlung. Das Einrichten eines Kontos ist kostenfrei.
Selbstverständlich freuen wir uns, wenn Sie auch Ihre E-Books über glatteis beziehen.
Und natürlich können Sie die E-Books auch direkt bei uns in der Buchhandlung erwerben, d.h. Sie bezahlen im Laden, und wir senden Ihnen das E-Book auf Ihren Rechnung per E-Mail nach Hause. Da können Sie das E-Book dann auf Ihren Reader (für jeden E-Reader – außer Kindle – geeignet) runterladen.

 

Unser Neujahrs-Buchtipp:
Elisabeth Herrmann »Versunkene Gräber« – Goldmann TB, 9,99 Euro
Joachim Vernau und seine Kollegin Marie-Louise Hoffmann sind zurück.  Die gemeinsame Kanzlei gibt es nicht mehr. Doch als Vernau von einer polnischen Anwältin erfährt, dass sein Freund Jazek unter Mordverdacht im Gefängnis sitzt und auch Marie-Louise polizeilich als Tatverdächtige gesucht wird, gibt es für ihn kein Zögern. Er will beweisen, dass die beiden unschuldig sind.

 

Bleiben Sie uns auch in diesem Jahr gewogen. Sie wissen, bei uns werden Sie mit spannender Unterhaltungslektüre individuell ganz nach Ihrem Gusto versorgt – sowohl klassisch auf Papier, wie auch auf elektronische Datenträger (s.o.).

Wir freuen uns stets auf Ihren Besuch,

Ihr glatteis-Team

 

Sie können auch jederzeit jedes Buch – das wissen Sie sicher bereits – auch online bei glatteis bestellen – und ebenso E-Books. Sie gehen hier bei www.glatteis-krimi.de
auf > Buchbestellungen online – und wählen, ob Sie das Buch zugeschickt haben möchten oder im Laden abholen.
Oder Sie bestellen ganz einfach per E-Mail info@glatteis-krimi.de